Bismarck-Zimmer

Bismarck-Zimmer

Otto von Bismarck übernachtete am 30. Juli 1892 im Schwarzen Bären in Jena. Als Gesang und Hochrufe der Jenenser vor dem Hotel am Abend kein Ende nehmen wollten, trat Bismarck auf den Balkon und sagte: »Ich danke Ihnen nochmals, aber werden Sie nur erst 78 Jahre, dann werden Sie nach einem so aufregenden Tage auch das Bedürfnis nach Ruhe empfinden. Ich wünsche Ihnen eine gute Nachtruhe.«.

Heute ist das gediegene Balkonzimmer mit Jugendstilmöbeln eingerichtet, verfügt über ein zeitgemäßes Badezimmer sowie allen Komfort, der für einen Gast im 21. Jahrhundert selbstverständlich ist.