Deutscher Spargel in Thüringen

Spitzen die weißen Köpfe, naht der Sommer, so sagt man. Frischer deutscher Spargel ist nicht nur wegen seines einzigartigen Geschmacks so beliebt. Die kurze Spargel-Saison macht jedes Spargel-Essen besonders. Auch Feinschmecker schätzen Spargelgerichte – auch wegen der gesunden Inhaltsstoffe.

Ursprünge des Deutschen Spargel

 

Der deutsche Spargel hat seine Ursprünge in Asien: die ersten Spargelgewächse sprossen in Vorderasien. Heute ist der Gemüsespargel (Asparagus officinalis) in ganz Eurasien und Afrika verbreitet. Die Gattung der Spargelpflanzen umfasst insgesamt über 200 Arten. Doch nur wenige Spargelsorgen sind tatsächlich essbar – wie grüner Spargel und weißer Spargel.

Spargel für Genießer

 ➜ Schon Appetit bekommen? Schauen Sie auf unsere Speisekarte!

Zur Speisekarte

Deutscher Spargel

 

Der Spargel ist eine mehrjährige Pflanze. Das bedeutet: bevor deutscher Spargel das erste Mal geerntet werden kann, muss er 2 – 3 Jahre gepflegt werden und wachsen. Es gibt den deutschen Spargel in drei Varianten:

 

  • Weißer Spargel
  • Grüner Spargel
  • Violetter Spargel

Die Farbe resultiert aus der angewandten Erntemethode. Daneben gibt es auch unterschiedliche Sorten, die für den Anbau von Spargel genutzt werden, z.B. Mondeo oder Hannibal. Die reifen Spargeltriebe werden einzeln und von Hand geerntet. Traditionell wird der deutsche Spargel in kleinen Spargelhütten verkauft.

jetzt Spargelsaison entdecken

Die Spargel-Saison

 

Wenn der Frühling in seiner vollen Blüte steht, hört man oft: „Gibt es schon Deutschen Spargel?“ 

Die Spargel-Saison beginnt meist Mitte oder Ende April. Sie wird traditionell am 24. Juni, dem sog. Spargelsilvester beendet. Danach braucht die Spargelpflanze Zeit zur Regeneration. Denn erholt sich der deutsche Spargel nicht vor dem ersten Frost, verdirbt die nächste Ernte.

 

Wann in der Spargel-Saison gestochen wird, bestimmt die Farbe des Spargels:

Violetter und grüner Spargel

 

Grüner Spargel und violetter Spargel werden überirdisch geerntet. Wegen der Sonneneinstrahlung werden Farbstoffe in den violetten und grünen Spargel eingelagert. Dadurch schmecken grüner Spargel und violetter Spargel kräftiger.

Bei manchen Spargelsorten (z.B. Eros) ist die Züchtung entscheidend für die Farbe des Spargels, und nicht die Ernte.

Weißer Spargel

 

Weißer Spargel wird bereits geerntet, wenn die Spargeltriebe noch in der Erde liegen. So bekommt der weiße Spargel seinen milden Geschmack und die feine Textur.

Spargel-Qualität

 

Durch die Qualität des Spargels ergeben sich starke geschmackliche Unterschiede. Wird weißer Spargel zu spät gestochen, erhält er bereits eine violette Farbe. Das intensiviert den charakteristischen Geschmack. Der Genuss von violettem Spargel ist abhängig von individuellen Vorlieben.

Aufgeblähte Köpfe sind ein Zeichen für zu schnelles Wachstum von Spargel. Das hat keinen Einfluss auf den Geschmack des deutschen Spargels. Es ist viel mehr ein kleiner Schönheitsfehler der Spargelstangen.

Häufig wird grüner Spargel und weißer Spargel zu nahe an der Wurzel gestochen. Dadurch wird die Schale holzig und die Spargelstangen schmecken bitter.

Feinschmecker-Tipps

 

♦ violetter Spargel: spät gestochen, kräftigerer Geschmack

♦ bitterer Spargel: zu nahe an der Wurzel gestochen

♦ aufgeblähte Köpfe: zu schnelles Wachstum

Für den höchsten Genuss von Spargelgerichten setzt der Schwarze Bär auf Kutzleben Spargel aus Thüringen. Kutzleben Spargel überzeugt mit seiner zuverlässigen Qualität. Damit wird jedes Spargel-Essen ein Vergnügen.

Jedes Jahr hat eine Spargelzeit!

Entdecken Sie die frischen Spargelgerichte mit Kutzleben Spargel im Restaurant Schwarzer Bär. Schlemmen Sie sich mit unserem Heimschmecker-Service für zu Hause durch die Spargelsaison. Wählen Sie Ihr Lieblings-Spargelgericht und lassen Sie es sich schmecken!

Reservieren Sie gleich einen Tisch online oder telefonisch:

03641 4060

Zur Speisekarte

Kutzleben Spargel aus Thüringen

Das Spargelrestaurant Schwarzer Bär bezieht grünen Spargel und weißen Spargel aus Thüringen. Kutzleben Spargel ist eine Garantie für Frische und Qualität. Gleichzeitig unterstützen wir so heimische Bauern und den regionalen Anbau.

Der Kutzleben Spargel zeichnet sich durch seine wertvollen Inhaltsstoffe aus. Kutzleben Spargel ist reich an Vitaminen, z.B. Vitamin A, B1, B2 und C. Spargel enthält außerdem Mineralstoffe, wie Calcium, Phosphor, Kalium und Asparaginsäure. Deutscher Spargel hat wenige Kalorien und ist damit eine gesunde Alternative.

Thüringer Spargel genießen

Spargelgerichte mit deutschem Spargel

 © juefraphoto Adobe Stock

Kartoffeln, Spargel mit Sauce Hollandaise – und Schnitzel

 

Ein Klassiker! Frischer gekochter Spargel, übergossen mit einer cremigen Sauce Hollandaise und dazu Kartoffeln – wer bekommt da nicht Hunger? In Deutschland und Thüringen ist das Schnitzel mit Spargel und Sauce Hollandaise ein Dauerbrenner in der Spargelsaison. Wer es vegetarisch mag, lässt das Schnitzel einfach weg – und hat so mehr Spargelgenuss.

Spargelsuppe

 

Die Spargelsuppe ist ein beliebter Klassiker der Thüringer Küche. Als Basis für die Spargelsuppe wird das Spargelwasser (bzw. Spargelbrühe) verwendet. Nach Belieben wird sie mit Gewürzen abgeschmeckt und ggf. eingedickt. Häufig wird sie durch Sahne und Butter zur leckeren Spargelcremesuppe.

Spargelauflauf

 

Der Spargelauflauf ist ein weiteres klassisches Spargelgericht. Dazu wird der Spargel mit Schinken ummantelt und in eine Auflaufform geschichtet. Die Spargelröllchen werden dann mit Käse überbacken und goldbraun serviert. Als fleischlose Variante wird weißer Spargel mit Käse überbacken.

 

Zu den klassischen Spargelgerichten wird wahlweise zerlassen Butter gereicht oder Spargel mit Sauce Hollandaise serviert.

Spargelrisotto

 

Das Spargelrisotto bietet eine internationale Variation von grünem Spargel. Feine Spargelspitzen, duftender Reis und ein guter Spargelwein vereinen sich zum schmackhaften Spargelrisotto.

Spargelsalat

 

Ein Spargelsalat ist ein gesunder Einstieg in ein frühlingshaftes Menü. Ein frischer Spargel-Erdbeer-Salat ist nicht nur spritzig-lecker. Spargelsalat ist auch noch ein echter Schlankmacher.

Mit unserer Spargelkarte finden Sie das passende Spargelgericht. Gerne empfehlen wir Ihnen den passenden Spargelwein zu Ihrer Wahl. Bestellen Sie Ihren Lieblingswein zum Spargel dazu. 

Unsere Weinkarte